Neuer Vorsitzender im CDU Ortsverband Sankt Augustin-Ort

Neuer Vorsitzender im CDU Ortsverband Sankt Augustin-Ort
07.01.2022
Sankt Augustin-Ort

Nach fast genau 21 Jahren übergibt Sascha Lienesch den Vorsitz des CDU-Ortsverbandes Sankt Augustin Ort. 

In einer Mitgliederversammlung am Ende des vergangenen Jahres trat Sascha Lienesch nicht mehr für dieses Amt an. Zu seinem Nachfolger wurde Christian Große-Onnebrink einstimmig gewählt.

Sascha Lienesch kann auf eine lange Vergangenheit als Vorsitzender des Ortsverbandes zurückblicken. Erstmals wurde er im Januar 2001 in dieses Amt gewählt und in der Folge neun Mal durch die Mitglieder wiedergewählt. Die Mitglieder haben Sascha Lienesch in ihrer Mitgliederversammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

Seine politische Entwicklung wird hier nicht enden. Längst ist er Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Sankt Augustin und Landtagskandidat der CDU für den Wahlkreis 29 – Rhein-Sieg-Kreis V. Für ihn ist es nun an der Zeit, seinen Fokus auf seine neuen Aufgaben und Ziele zu lenken.

„Ich möchte nicht nur in Sankt Augustin, sondern auch über die Stadtgrenzen hinweg überzeugen. Mein Ziel, als Abgeordneter in den Landtag gewählt zu werden, bedarf nun meiner vollen Aufmerksamkeit. Ich freue mich, dass ich mein Amt als Vorsitzender des Ortsverbandes bei Christian Große-Onnebrink in guten Händen weiß“, so Lienesch. Die Übergabe der Dienstgeschäfte fand nach dem Jahreswechsel am 4. Januar 2022 statt (Foto).

Christian Große-Onnebrink ist 40 Jahre alt, verheiratet und lebt schon seit seiner Kindheit in Sankt Augustin. „Hier bin ich sehr gut vernetzt und auch mein soziales Leben spielt sich hauptsächlich hier und in der nahen Umgebung ab“, so Große-Onnebrink.

Nach seiner Wahl dankt er jedoch nicht nur den Mitgliedern für ihr Vertrauen.
„Meinen Dank möchte ich ausdrücklich auch meinem neuen Vorstandsteam aussprechen, welches mit Enthusiasmus und Begeisterung bereit ist, mit mir Verantwortung bei der Gestaltung und Durchführung neuer Projekte zu übernehmen“.

Sascha Lienesch kann auf die Unterstützung des Ortsverbandes bei der Landtagswahl zählen: „Unser gesamtes Team wird Sascha Lienesch in seinem Wahlkampf unterstützen. Wie stehen geschlossen hinter ihm und sind sicher, dass er mit seinem sozialen Engagement und Ehrgeiz viele Wählerinnen und Wähler von sich überzeugen wird“, so Große-Onnebrink.

Stellvertretende Vorsitzende des Ortsverbandes ist erneut Martina Gatzweiler, die diese Funktion schon viele Jahre ausübt. Als Geschäftsführerin wurde Carla Heuser wiedergewählt. Ihr neuer Stellvertreter ist erstmals Dirk Adamy. Schatzmeister bleibt Jörn Schewe. Auch Ralf Liebers als Wahlkampfbeauftragter und Werner Kerber als Mitgliederbeauftragter wurden in ihren Ämtern bestätigt. Jessica Stoltze, Frank Uhland, Regine Klein und Florian Schliefer komplettierten den neu gewählten Vorstand als Beisitzer.