Tragischer Vorfall in Flüchtlingsunterkunft Menden

Tragischer Vorfall in Flüchtlingsunterkunft Menden
03.12.2018
Stadtverband

Nachdem uns die Meldungen von dem tragischen Vorfall in der Flüchtlingsunterkunft in Menden erreicht haben, sind wir jetzt mit unseren Gedanken bei den Anghörigen und möchten den Hinterbliebenen des Opfers unser tiefes Mitgefühl zum Ausdruck bringen. Bevor wir dazu mehr sagen können, wünschen wir uns eine lückenlose Ermittlung aller Fakten, die Aufschluss darüber geben, wie es zu dieser tragischen Tat kommen konnte.

Frank Uhland, Vorsitzender der CDU Sankt Augustin